Aktuelles - Malerei Klencke
  05.11.2017 - 19.11.2017
  Tangle,Graffiti, Jugendstil - was verbindet sie?  
  "Kein Strich ist falsch" ist das Motto, mit dem man anfängt, Muster und Ornamenten - auch aus anderen Kulturen - zu verbinden und mit der Zeit eigene Kompositionen zu entwickeln. Und jede/r findet seinen eigenen Stil dabei!
 
   
  0461 855000  
  VHS Flensburg  
     
   
Aktuelles - Malerei Klencke
  05.11.2017 - 19.05.2017
  Tangle-Zeichnen - für Großeltern mit Enkeln  
  Tangle-Zeichnen heißt: ganz einfach anfangen, Muster kennen lernen und kombinieren, Ornamente aus anderen Kulturen erproben und eigene Kompositionen entwerfen, es
heißt auch Konzentration und Motorik spielerisch üben und zusammen mit viel Spaß Bilder erschaffen
 
   
  0461 503260  
  Fanilienbildungsstätte Flensburg  
  service@schloss-gottorf.de  
   
Aktuelles - Malerei Klencke
  13.11.2017 - 17.11.2017
  BILDUNGSURLAUB: Das war noch nicht alles  
  Was ist mir eigen? Was kann ich am besten? Was liegt meinem Herzen am nächsten?
Die eigenen Ressourcen und Begabungen zu kennen ist Voraussetzung für ein Leben am richtigen Platz, privat und beruflich.
In Umbruchsituationen (Krankheit, Trennung, Wechseljahre) stellen sich diese Fragen mit besonderer Dringlichkeit, Chance dafür, neue Wege zu entdecken oder alte wieder zu entdecken.
Was haben Sie früher gut gekonnt und im Alltag der Jahre verloren? Welche Begabungen haben Sie noch nie wirklich ernst genommen?
Wann, wenn nicht jetzt?
Vielleicht setzen Sie nicht alle Wünsche und Ideen um, bereichern tut es Sie allemal.
Und neue Perspektiven für das Berufsleben ergeben sich auch!
für weitere Informationen rufen Sie mich gerne an: 04622-180095
 
   
  VHS Schleswig  
  Anmeldung: 04621 -9662-0  
  vhs@schleswig.de  
   
Aktuelles - Malerei Klencke
  25.11.2017 - 26.11.2017
  Plastik? Damit Kunst machen?  
  Ein ganz besonderes Thema in der Kunst: Plastik, oder allgemeiner: Kunststoff. Plastik ist ein schwieriges Material, zunehmend negativ besetzt weil so belastend für die Umwelt, aber doch so vielfältig einsetzbar. Upcycling ist das neue Stichwort, Gegenstände aus Kunststoff umwidmen, nutzbringend umarbeiten. Aber Kunststoff hat auch einen ästhetischen Reiz. Was machen wir draus? Dieser Workshop wird besonders spannend, das ist garantiert.
bei Fragen dazu: 04622 180095
 
   
  Schloss Gottorf  
  Anmeldung: 04347 909364  
  lag-kunst@t-online.de  
   
 
     Seite 1 | -Seite 2- | Seite 3 |